Katholisches Pfarreizentrum Zollikon


Projekt und Ausführung: 2012-2015
Wettbewerb: 2011, 1. Preis für Variante Sanierung, 1. Preis für Variante Neubau
Auftraggeber: Katholische Kirchgemeinde Zollikon Zumikon
Baukosten (BKP2-9): 8 Mio CHF


Die umfassende Sanierung des in den 1970er Jahren erstellten Pfarreizentrums wertet das bestehende Gebäude architektonisch auf und bringt es technisch auf den neusten Stand. Im Zuge des Umbaus wurde auch die eine energetische Sanierung vorgenommen und den veränderten Bedürfnissen der Nutzer Rechnung getragen.

Ansicht Platz (Bild: Roger Frei)  

Foyer (Bild: Roger Frei)  

Foyer (Bild: Roger Frei)  

Saal (Bild: Roger Frei)  

Administration (Bild: Roger Frei)  

Wohnung (Bild: Roger Frei)  

Jugendraum (Bild: Roger Frei)  

Unti-Raum (Bild: Roger Frei)